Islandpferdezentrum Hestabol

Islandpferdezentrum HESTABÓL
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Das Pferd ist der Himmel. Der Reiter die Erde. Zusammen sind sie EINS. I. Sonntag




Herzlich Willkommen in unserem kleinen Islandpferdeszentrum Hestaból in Hamburg Ohlstedt.
Seit 25 Jahren bilden wir kleine und große Reiter aus und durften bereits viele Reiterfreunde von dem Leitspruch überzeugen: "das Glück der Erde, liegt auf dem Rücken der Pferde."

Wir legen großen Wert auf einen Reitunterricht, der von Anfang an behutsam und sanft mit viel Einfühlungsvermögen Kinder, Jugendliche und Erwachsene an das Reiten heranführt. Fortgeschrittene Reiter kommen bei uns natürlich auch auf ihre Kosten. (Es gibt für die erwachsene Reiter eine Gewichtsbegrenzung von max. 80kg!)
Das Ziel unserer Ausbildung ist eine Verbindung zwischen Mensch und Pferd zu schaffen, die ein beiderseitiges Vertrauen und eine harmonische Übereinstimmung ermöglicht.



Wir freuen uns auf Dich!

Sonja, Sönke und Hanna Nissen

  




Zu den Personen

Sonja Nissen besitzt seit 50 Jahren Islandpferde und hat vor 25 Jahren mit ihrem Mann Sönke Nissen unser Islandpferdezentrum Hestaból gegründet. Sonja ist von Beruf Erzieherin und Reitlehrerin, daher führt sie die kleinen Reiter mit viel Spass und Freude seit 30 Jahren an das Reiten heran.

Hanna Nissen ist mit unseren Pferden auf Hestaból aufgewachsen und man kann behaupten sie hätte erst das Reiten und dann das Laufen gelernt. Sie trug von klein auf an, Verantwortung und Fürsorge für unsere Vierbeiner. Als examinierte Ergotherapeutin bietet sie mit viel Einfühlungsvermögen und Geduld therapeutisches Reiten an. Doch nicht nur der Mensch steht in ihrem Fokus, auch das Pferd mit seinen Bedürfnissen und seiner Geschichte wird von ihr, auf behutsame Weise ausgebildet. Derzeit spezialisiert sie sich auf das Natural Horsemanship und lässt sich als Instructor of Monty Roberts ausbilden.
                                

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü